Anmeldung zu den öffentlichen Gottesdiensten

Inzwischen dürfen wieder öffentliche Gottesdienste stattfinden. Dabei sind auf Grund der vorgeschriebenen (und angeratenen) Hygienebestimmungen große Abstände zu wahren und nicht jeder Platz kann besetzt werden. Z.Zt. stehen in St. Peter und Paul etwa 20 Plätze und in den Freiluft-Gottesdiensten im St. Josefshaus etwa 40 Plätze zur Verfügung.

 

Außerdem sind Listen zu führen, wer an den Gottesdiensten teilnimmt.

Diese Listen werden für die eventuelle Nachverfolgung einer Infektionskette erstellt. Die Daten unterliegen der DSGVO und dürfen nur zu dem vorgenannten Zweck verwendet werden.

Die Listen werden vier Wochen unter Verschluss aufbewahrt und danach vernichtet. Im Falle einer nachzuverfolgenden Infektion werden die Listen dem Gesundheitsamt ausgehändigt.

 

Damit wir keinen an der Kirchentür abweisen müssen, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Dies kann über die Telefonnummer 023 24 / 56 99 53 7 oder über das untenstehende Formular erfolgen.

Die Anmeldung erfolgt immer nur für den Gottesdienst am folgenden Samstag um 17:00 Uhr im Innenhof des St. Josefshauses. Bitte melden Sie sich für die folgenden Gottesdienste wieder erneut an.

 

Wir benötigen folgende Angaben:

Name des anzumeldenden Teilnehmers und Kontakttelefonnummer.

Bei Familien geben Sie bitte auch die Namen aller teilnehmenden Famllienmitglieder an.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.