Die Kommunion

Jesus Christus trug seinen Jüngern auf, gemeinsam Mahl zu seinem "Gedächtnis" zu halten.

Wir machen dies bis heute und glauben, dass Jesus in den Gaben von Brot und Wein selber gegenwärtig ist und mit uns eine Gemeinschaft hat.

Wenn ein erwachsener Mensch sich taufen lässt, kann er als mündiger Mensch an der Kommunion sofort teilnehmen. Kinder werden zunächst in der Kommunionvorbereitung an die Bedeutung der Kommunion herangeführt bevor sie diese empfangen dürfen.


Wie sieht die Vorbereitung der Kinderkommunion aus?

Download
Beschreibung des Erstkommunionkonzeptes in St. Peter & Paul und St. Augustinus & Monika
Erstkommunionkonezpt-Beschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.2 KB

Kontakt

Sie können sich an Gemeindereferentin Petra Gewert oder Gemeindereferentin Angela Hoppe wenden, wenn Ihr Kind zur Erstkommunion vorbereitet werden soll.



Konzept St. Augustinus & Monika

Konzept St. Peter & Paul

Konzept St. Liborius


rot = der Kern der Vorbereitung

gelb  = Aktionen die zusätzlich angeboten werden

grün = Angebote für Kinder, die mehr machen möchten


Dokumente zur Erstkommunionvorbereitung

Download
Terminplan für die Erstkommunionvorbereitung in St. Augustinus & Monika
Termine Erstkommunionvorbereitung St. Au
Adobe Acrobat Dokument 82.4 KB
Download
Terminplan für die Erstkommunionvorbereitung in St. Liborius
Termine Erstkommunionvorbereitung St. Li
Adobe Acrobat Dokument 52.4 KB
Download
Terminplan für die Erstkommunionvorbereitung in St. Peter & Paul
Termine Erstkommunionvorbereitung St. Pe
Adobe Acrobat Dokument 831.6 KB