Vorbereitung zur Erstkommunion 2019

9 Kinder treffen sich regelmäßig zum Weggottesdienst mit ihren Müttern und manchmal auch Vätern in der Kirche. Dabei haben sie schon viel über den Kirchenraum und den Gottesdienst gelernt. Sie waren auf Entdeckungsreise durch die Kirche bis hinauf auf die Orgelbühne, haben über das Beten nachgedacht und entdeckt, wie viele Gebete sie schon kennen. Zuletzt war die Bibel als Gottes Wort Thema: Wir haben uns gegenseitig Geschichten von Jesus erzählt.
Ganz nebenbei lernen die Kinder dabei die Antworten und Gebete für den Gottesdienst und können so seinen Ablauf besser verstehen und mitfeiern. Nach der Sonntagsmesse steht dann immer ein Gang auf die Orgelbühne an, um sich bei Frau Kramer einen Sticker für die Vorbereitungsmappe abzuholen.
Auch in die monatlich stattfindene Kinderkirche gehen die Kommunionkinder gerne und treffen dort auch andere Kinder. Nicht zuletzt waren einige ebenfalls sehr eifrig beim Krippenspiel und bei den Sternsingern dabei.

Der nächste Höhepunkt ist unser Ausflug am 3. Februar nach Essen zum Kommunionkindertag.
Gemeinsam mit allen anderen Kommunionkindern aus der Pfarrei werden wir dort Kommunionkinder aus dem ganzen Bistum treffen und
eine spannende Führung durch den Dom erleben.
Wir werden auf jeden Fall in Bild und Wort weiter darüber berichten.
Angela Hoppe