Der Pfarrgemeinderat

Aufgaben

Der Pfarrgemeinderat ist eine Einrichtung auf Pfarrebene, die den Einsatz von engagierten Gemeindemitgliedern koordiniert und fördert. Er berät den Pfarrer in pastoralen Fragen, d.h. mit dem Wissen von lokal eingebundenen Katholiken wird überlegt, wie klug und sinnvoll vor Ort gehandelt werden kann.

Vgl. LThK³ 8 (2009). Sp. 173.


Mitglieder des Pfarrgemeinderates


 

Name

Vorname

Gemeinde

Damsky

Andreas

St. Peter und Paul

Euteneuer

Monika

St. Josef

Frahne

Anne

St. Peter und Paul

Gockel

Stefanie

St. Josef

Günzel

Michael

St. Peter und Paul

Hansknecht

Maria

St. Augustinus und Monika

Hesse

Hans

St. Januarius (Vertreter des PGR im KV)

Hoppe

Angela

Gemeindereferentin

Merz

Dr. Michael

St. Liborius

Seidel

Maria Magdalena

St. Januarius

Schmelz

Burkhard

Pfarrer

Schmidt

Wieland

Pastor St. Liborius und St. Augustinus und Monika

Wrobbel

Kartinah

St. Peter und Paul

 

Aufgabenverteilung

 

Funktion

Name

Vorsitzende

Magdalene Seidel

1. Stellvertreterin

Monika Euteneuer

Schriftführer

Andreas Damsky

Stellvertreter

Michael Günzel

Vertr. des PGR im KV

Hans Hesse

Stellvertreter

-

Vertr. des KV im PGR

Dr. Stefan Breiter

Stellvertreter

Andreas Gockel