Messdiener

Wir haben eine lebendige Messdienerschaft, die nicht nur bei den Gottesdiensten präsent ist, sondern auch zu gemeinschaftlichen Treffen zusammenkommt.


Zweimal im Monat treffen sich die Messdiener für zwei Stunden (siehe unten), um gemeinsam zu spielen und Spaß zu haben.

Wer sich über die Messdiener informieren möchte, kann sich vor Ort bei unseren Messdienerausbildern Elias und Nicolas Kramer erkundigen.  


Messdienerrunden

Junge Messdiener und angehende Messdiener

An folgenden Terminen treffen sich die jüngeren Messdiener und die angehenden Messdiener nach der Sonntagsmesse (ab ca. 12.30Uhr) im Pfarrheim:

10.03.

24.03.

14.04.

28.04.

12.05.

26.05.

09.06.

23.06.

Die Treffen enden jeweils um 14.00 Uhr.

Oldies

Die Messdienerstunden für die älteren Messdiener (ab ca. 14 Jahren) finden intern nach Absprache statt.

 


Schön, wenn du Zeit hast und dabei bist!

Elias und Nicolas

Diese Bronzemedallie, die alle Messdiener tragen, zeigt auf der einen Seite eine Szene mit der wundersamen Brotvermehrung und dem Spruch "Wer mir dienen will, folge mir nach" und auf der anderen Seite die Erleuchtung der Apostel und Maria durch den heiligen Geist.