Auch in diesem Jahr werden wir Pfadfinder aus Wengern wieder das Friedenslicht aus Betlehem in Wengern verteilen. Die Aussendung findet während der Messfeier am 4. Advent (22.Dezember) um 11.15 Uhr in die Gemeinde St. Liborius in Wengern statt. Die Messe wird von uns Pfadfindern gestaltet und musikalisch von der Band „Tumblin‘ Pablo“ aus Grundschöttel begleitet.

 

 

 

Das Friedenslicht steht in diesem Jahr unter dem Motto „Mut zum Frieden“. Mit dem Entzünden und Weitergeben des Friedenslichtes aus Betlehem wird an die Weihnachtsbotschaft „Friede auf Erden“ und den Auftrag, den Frieden zu verwirklichen, erinnert. Auch wenn der Weg zum Frieden lang und beschwerlich sein kann, möchte das Friedenslicht Mut machen, um sich gemeinsam auf den Weg zu machen.

 

 

 

Wir bitten darum, ein Windlicht oder ein ähnliches Gefäß mitzubringen, damit das Friedenslicht mit nach Hause genommen und weiterverteilt werden kann.

 

Thomas Norpoth

 


Gemeinde St.Liborius Wengern


 

Nähere Informationen über aktuelle Bekanntmachungen von St. Liborius Wengern sowie aktuelle Nachrichten über das Gemeindeleben finden Sie mit Hilfe der Untermenüs auf den jeweiligen Seiten dieser Homepage.

 

 

 

St.Liborius 60er Jahre
St.Liborius 60er Jahre


Information für den Internetauftritt bitte an: braun(at)peterundpaul-herbede.de


Seite bearbeitet am 21.11.2019