Auch in diesem Jahr werden wir Pfadfinder aus Wengern wieder das Friedenslicht aus Betlehem in Wengern verteilen. Die Aussendung findet während der Messfeier am 4. Advent (22.Dezember) um 11.15 Uhr in die Gemeinde St. Liborius in Wengern statt. Die Messe wird von uns Pfadfindern gestaltet und musikalisch von der Band „Tumblin‘ Pablo“ aus Grundschöttel begleitet.

 

 

 

Das Friedenslicht steht in diesem Jahr unter dem Motto „Mut zum Frieden“. Mit dem Entzünden und Weitergeben des Friedenslichtes aus Betlehem wird an die Weihnachtsbotschaft „Friede auf Erden“ und den Auftrag, den Frieden zu verwirklichen, erinnert. Auch wenn der Weg zum Frieden lang und beschwerlich sein kann, möchte das Friedenslicht Mut machen, um sich gemeinsam auf den Weg zu machen.

 

 

 

Wir bitten darum, ein Windlicht oder ein ähnliches Gefäß mitzubringen, damit das Friedenslicht mit nach Hause genommen und weiterverteilt werden kann.

 

Thomas Norpoth

 


Gruppenfoto der Pfadfinder

Herbst 2019


Auch in diesem Jahr haben wir wieder unsere Zeltlagersaison mit dem traditionellen Stammeswochenende beendet

Dieses fand erneut in der Jugendbildungsstätte Don Bosco in Hagen-Rummenohl statt. Mit dabei waren 58 Teilnehmer aus allen Stufen.

Den Auftakt bildete am Freitagabend das beliebte Lichterdom-Nachtspiel im Wald. Am Samstag standen tagsüber zwei Ausflüge auf dem Plan. Die Teilnehmer konnten wählen, ob sie an einer Erlebnistour in der Kluterthöhle teilnehmen oder lieber Moonlight-Minigolf spielen wollten. Abends fand der Stufenwechsel statt, bei dem mehrere Kinder in die nächst höheren Altersstufen wechselten. Zudem legten unsere Gruppenleiter Chiara und Selma ihr Leiterversprechen vor dem ganzen Stamm ab und bekräftigten damit, sich auch in Zukunft für unseren Stamm engagieren zu wollen. Den Abschluss bildete am Sonntag ein selbst gestalteter Gottesdienst, bevor es nach einem ereignisreichen Wochenende für alle Teilnehmer wieder nach Hause ging. Zeit für lange Abende am Kamin und freien Gestaltung auf dem Gelände der JBS blieb aber natürlich auch ausreichend.

 

 

 

 

Text und Bilder

Thomas Norpoth


Infos über die Pfadfinder findet ihr auch auf:

Bild: Pfadfinder